Blog

Chemiekurse bei der Shell Schülerwerkstatt
,

Chemiekurse bei der Shell Schülerwerkstatt

Immer nur im Klassenraum sitzen und über Verbindungen wie Alkane und Halogenkohlenwasserstoffe sprechen?
Das gefällt den Q2-ChemieschülerInnen des Georg-Büchner-Gymnasiums nicht: Sie möchten sich näher mit der Materie beschäftigen und außerschulische handfeste Erfolge in Form von praktischen Ergebnissen, wie z. B. OLEDs, erfahren. Deshalb besuchte sie nach ihrer Exkursion an die Universität zu Köln, wo sie OLEDs hergestellt hatten, nun den Großkonzern Shell.

Was die Kurse dort erarbeitet haben, steht in diesem Schülerbericht. Einen visuellen Eindruck gibt die folgende Galerie.