Geschichte

Fachvorsitz: Frau Herbers

Organisatorische Rahmenbedingungen

  • Geschichte wird nicht in jeder Jahrgangsstufe unterrichtet
  • in den Klassen 6, 7, 9 ist Geschichte im Umfang von zwei Stunden pro Woche Bestandteil des regulären Stundenplans (ohne Klassenarbeiten)
  • in Klasse 10 (Einführungsphase) wird Geschichte als Grundkurs im Umfang von drei Stunden pro Woche als Wahlfach belegt (Klausurleistung ist optional)
  • in der gymnasialen Oberstufe (Klassen 11 und 12) müssen zwei Halbjahreskurse in die Abiturgesamtwertung eingebracht werden (bei individueller Auswahl der Kursart)
  • das GBG bietet jedes Jahr drei Kursarten an:
    • Leistungskurs
    • Grundkurs
    • Zusatzkurs
  • der Leistungskurs wird fünfstündig pro Woche unterrichtet, setzt ein vertieftes fachwissenschaftliches Niveau und eine schriftliche Abiturprüfung voraus
  • der Grundkurs wird dreistündig pro Woche unterrichtet, bietet ein allgemeinbildendes fachwissenschaftliches Niveau und kann zur Abiturprüfung (mündlich oder schriftlich) vorbereiten
  • der Zusatzkurs wird in Klasse 12 zwei- oder dreistündig pro Woche unterrichtet und kann nicht auf eine Abiturprüfung vorbereiten
  • im Georg-Büchner-Gymnasium unterrichten derzeit mehr als zehn Kollegen das Fach Geschichte
  • jedes Jahr werden in unserem Hause auch Lehramtsanwärter (Referendare) für Geschichte ausgebildet, die in enger Verzahnung mit dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung theoretisch und praktisch in ihrer Arbeit angeleitet werden
  • zusätzlich ergänzen weitere Fachkräfte unsere Arbeit, deren Engagement im GBG zeitlich begrenzt ist

 Inhaltliche Schwerpunkte

  • Auseinandersetzung mit der Entwicklung der Menschheit von ihren Anfängen bis in unsere heutige Zeit
  • Beschäftigung mit dem Leben der Menschen aus früherer Zeit, mit individuellen und gesellschaftlichen Leistungen
  • Kennenlernen historischer Kulturen und politischer und gesellschaftlicher Organisationsformen
  • Leitfragen, die das Fach von Klasse 5 bis 12 prägen, bleiben prinzipiell gleich:
    • „Wie lebten die Menschen früher?“
    • „Was wussten die Menschen früher voneinander?“
    • „Wie lösten die Menschen ihre Probleme und Konflikte?“
    • „Welche Errungenschaften zeigten die unterschiedlichen Kulturen und Epochen?“
    • „Warum gibt es zu allen Zeiten Kriege?“
    • „Was können wir aus dem Verhalten der Menschen früher lernen? – Können wir es besser?“

    Schulinternes Curriculum Sek I (G8)

    Schulinternes Curriculum Sek I (G9)

    Schulinternes Curriculum Sek II

    Leistungskonzept

Verbundene Fächer