Blog

Die Klasse 6d schnupperte zum ersten Mal Uniluft

Die Klasse 6d schnupperte zum ersten Mal Uniluft

Am 18.02. besuchte die Klasse 6d mit ihrer Mathe- und Klassenlehrerin, Frau Meisen und Frau Reimann, die Kölner Uni.

Sie erlebte dort einen interessanten Tag. Mit ca. 200 anderen Kindern saßen sie in einem großen Hörsaal und hörten zunächst eine Vorlesung der Soziologie zum Thema „Was uns Werbung über die Gesellschaft verrät“ von Dr. Stephan Karduck. Nach dem Vortrag durften die Kinder auf ihre Tische klopfen – so wie es die richtigen Studenten tun.

Nach einer kurzen Pause folgte ein weiterer Vortrag: Diesmal ging es um die Frage „Chaos in der Mathematik – gibt es das?“. Der Altrektor Prof. Dr. Tassilo Küpper gab in seinem Vortrag den Schülern ein paar Einblicke in die Welt der Mathematik.

Zum Abschluss erhielten alle Kinder ein rotes Studienbuch, in dem die Teilnahme an der Kinder-Uni mit einem Stempel quittiert wurde, sowie Informationsmaterial über weitere Vorlesungen und Workshops der Kinder-Uni.

Bei zehn Stempeln im Studienbuch gibt es ein Kinder-Uni-Diplom. Es dürfte für viele Kinder nicht der letzte Ausflug zur Kinder-Uni gewesen sein.