Blog

Erste Show des Kulturprojekts: Bühne frei für Part 1

Erste Show des Kulturprojekts: Bühne frei für Part 1

Montag, den 11.12.2017

Die Schülerinnen und Schüler der DaZ Kurse und der 9e haben zusammen mit den Dozenten Lucas Theisen, Claudia Scarpatetti, Mikolaj Rohloff, Anna Grah, Beo Yalzin, Tanja Brunner, Markus Schaffrath und Lena Sofuoglu von „music4everybody! e.V.“ unter der Leitung von Stephi Siebert ein Projekt gemacht: Es wurde getanzt, gesungen, geschauspieltert und das Bühnenbild gestaltet.

Generalprobe am Montag:
Fast alle Dozenten waren dabei. Alle Sänger , Schauspieler, Tänzer und Bühnenbildner haben zusammen auf der Bühne geprobt. Es wurde hart gearbeitet um die Hälfte der bis dahin erarbeiteten Bühnenshow am Montag zu präsentieren. Die erste Probe war ganz schön aufregend, schließlich musste man sich an die Bühne und das Equipment wie beispielsweise die Mikrophone gewöhnen, und das alles mit wenigen Stunden Vorlauf!

Aufführung am Montag:
Zuerst hat die Projektleiterin Frau Stephi Siebert alle begrüßt, danach hat der Schulleiter Herr Basata auch eine Ansage gemacht und um 15 Uhr begann die Aufführung. Die Schauspieler haben zum ersten Mal ihre Show auf der dekorierten Bühne gezeigt. Außerdem haben die Tänzer zum Gesang von „Flashlight“ , „Break the rules“ und „Cheap thrills“ getanzt.

Donnernder Applaus! Das Publikum war begeistert. Frau Siebert bedankte sich bei allen Akteuren und sagte:

Verpassen Sie nicht die große Aufführung vor den Sommerferien!

Muhnad, Hasna, Maryam, Naeem und Raad