Blog

Exkursion ins Kohlekraftwerk
,

Exkursion ins Kohlekraftwerk

Am 01.12.16 ging es für den Erdkunde Grundkurs bei Herrn Lövenich zum Kohlekraftwerk Weißweiler. Dabei hatten die Schüler/innen die Möglichkeit, den Werdegang von der Kohleförderung hin zu Elektrizitätserzeugung hautnah zu erleben und bekanntes Vorwissen aus dem Unterricht mit dem Praxisalltag zu verknüpfen. Die Führung begann zunächst mit einer Präsentation, welche die wichtigsten Vorgänge in einem Braunkohlekraftwerk aufzeigte. Dann ging es durch die einzelnen Hallen, vorbei an 4000 Grad heißen Hochleistungsöfen, durch Kühltürme hin zum Kontrollzentrum. Auf dem Rückweg wurden umgesiedelte Dörfer besichtigt. Diese Informationen wurden später im Unterricht aufgegriffen, um eine Podiumsdiskussion über die Zukunft der Braunkohleförderung zu gestaltalten. Die Schüler/innen sollten dabei eine eigene Position begründet darstellen.

Jonas Lövenich