Blog

Le plaisir de lire, die Zweite
,

Le plaisir de lire, die Zweite

GBG-SchülerInnen beim regionalen Französisch-Lesewettbewerb

Am Freitag, den 31.März war es so weit: Die drei GBG-SiegerInnen Marie Book, Sofia Kaloudi (beide Klasse 8) und Laurin Emmrich (Klasse 6) fuhren, begleitet von Frau Schneider, zur Kaiserin-Augusta-Schule, um gegen weitere Schulsieger aus Köln und Umgebung anzutreten.

Nachdem in der ersten Runde ein vorbereiteter Text vorgelesen wurde, galt es in der zweiten Runde wieder, mit einem von der Jury vorgeschlagenen unbekannten Text zu überzeugen. Dies ist den Dreien bei einer anspruchsvollen Konkurrenz (Kategorie Frankophone und SchülerInnen von teilweise bilingualen Schulen) schließlich mit Bravour gelungen. Laurin Emmrich belegte sogar einen tollen 2. Platz und räumte somit attraktive Preise ab.

Aber auch die anderen beiden gingen nicht leer aus: Alle Leseratten wurden – dank der Deutsch-Französischen Gesellschaft Köln – mit tollen Sachpreisen, etwa mit neuem Lesestoff, DVDs oder Comics belohnt. Abgerundet wurde der gelungene Tag mit einem köstlichen französischen Buffet. Die Fachschaft Französisch gratuliert den TeilnehmerInnen herzlich und freut sich auf viele weitere Lesewettbewerbe. Vive la lecture!

Französisch Vorlesewettbewerb 2017 Regionalrunde

von links nach rechts: Marie Book, Laurin Emmrich und Sofia Kaloudi