Blog

Politische Tischgespräche am GBG

Politische Tischgespräche am GBG

„Wie stehen Sie zur Studienfinanzierung für Studierende?“ Ähnliche aber auch ganz andere Fragen durften sich am 21.3.2017 verschiedene Politikerinnen und Politikern stellen. Im Hinblick auf die Landtagswahlen im Mai 2017 lud die Fachschaft Sozialwissenschaften – gemäß langjähriger Tradition – aktuelle Landtagsabgeordnete, Stadtratsmitglieder und Vertreter der im Landtag vertretenden Parteien zu politischen Tischgesprächen am GBG ein. Gekommen sind: Yvonne Gebauer (FDP), Ingrid Hack (SDP), Dr. Carolin Butterwegge (Die Linke), Lisa Gerlach (Piraten Partei), Susana dos Santos Herrmann (SDP), Babak Tubis (Piraten Partei), Michael Kaiser (Die Grünen), Teresa De Bellis-Olinger (CDU), Frank Jablonski (Die Grünen) und Bernd Petelkau (CDU).

Ausgefragt wurden sie von den Leistungs- und Grundkursen der Sozialwissenschaften aus der Q1 und Q2. In Kleingruppen hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit mit den verschiedenen Politikerinnen und Politikern ins Gespräch zu kommen. Nach intensivem Studium der Wahlprogramme und Vorbereitung im Unterricht löcherten sie die Politikerinnen und Politikern zu ganz unterschiedlichen Themenfeldern.

Seitens der Schülerschaft und auch seitens der Politikerinnen und Politiker wird dieses Format als sehr informativ und aufschlussreich wahrgenommen. In diesem recht persönlichen Austausch konnten einerseits Fragen der Schülerinnen und Schüler oftmals unmittelbar beantwortet werden, andererseits nutzten die teilnehmenden Politikerinnen und Politiker die Möglichkeit mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen und nahmen Anregungen dankend an. Die Fachschaft Sozialwissenschaften freut sich bereits auf eine erneute Durchführung der politischen Tischgespräche in der heißen Phase der Bundestagswahlen 2017.