Blog

Schneegestöber und Kamelleregen: Unsere Karnevalsparty für die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe

Schneegestöber und Kamelleregen: Unsere Karnevalsparty für die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe

Am 6. Februar 2018 organisierten die Paten aus der EF zum ersten Mal eine Karnevalsparty für unsere Fünftklässler, die der Einladung begeistert folgten. Ca. 150 Kinder kamen nach dem Unterricht mit leuchtenden Augen in den Pavillon 2 gestürmt, um ihre bunten Kostüme in den Umkleideräumen anzuziehen und sich auf Wunsch von den Paten schminken zu lassen. Anschließend stärkten sich die meisten Schülerinnen und Schüler mit einem warmen Imbiss oder einem erfrischenden Getränk – im „Bistroraum“ stand alles bereit. Im Partyraum gab es dann zu klassischen und aktuellen Karnevalshits Tanzspiele und die Paten wurden regelrecht von Anmeldungen zum Kostümwettbewerb überrannt. Mit einer Polonaise zogen Fünftklässler und Paten gemeinsam durch den Pavillon. Den Höhepunkt bildete der mit Spannung erwartete Lauf der 54 Bewerberinnen und Bewerber vor dem gesamten Publikum für die Wahl des originellsten Kostüms durch die Patenjury. Die drei originellsten Kostüme wurden anschließend mit einem GBG-Orden prämiert. Als dann der Patenhandwagen mit Süßigkeiten gefüllt in den Partyraum gezogen wurde, starteten die Paten mit dem „Kamelleregen“ und es gab kein Halten mehr.

Bedanken möchten wir uns besonders bei der Technik-AG unter der Leitung von Markus Giesler, die uns tatkräftig mit einer tollen Anlage unterstützt hat, und ihrem Mitglied Jonas, der die gesamte Zeit an unserer Seite stand und wunderbar als DJ fungierte.
Unser besonderer Dank gilt außerdem dem Förderverein des Georg-Büchner-Gymnasiums, durch dessen finanzielle Unterstützung die Party kostenlos stattfinden konnte.

Alle waren sich einig: Das war eine „Super-Hammer-Karnevalsparty“! GBG Alaaf!

Die Paten Dorssa, Luca, Lisa, Liv, Myriam, Elena, Fabian, Niklas, Lena S., Lena J., Max, Marla und Helena mit E. Heinen und M. Creutz