Blog

Tuschkapelle, Tänze und tolle Kostüme: Fastelovend em GBG 2020
,

Tuschkapelle, Tänze und tolle Kostüme: Fastelovend em GBG 2020

Am 18. Februar 2020 organisierten die Paten aus der EF zum dritten Mal die Karnevalsparty für unsere Fünftklässler, die der Einladung begeistert folgten.

Mindestens drei Dinge waren neu: Zum ersten Mal wurde in unserem Forum gefeiert und zum ersten Mal spielte eine Paten-Tuschkapelle enthusiastisch einen Tusch nach dem anderen. Außerdem gab es tolle Tanzdarbietungen von Gruppen wie den „Magic Elements“, den „Dance Girls“ und „Black Water“, die erfolgreich an dem diesjährigen Tanzwettbewerb teilgenommen hatten. Ausgelassen wurde zu klassischen und aktuellen Hits getanzt und mit einer Polonaise zogen Fünftklässler und Paten singend gemeinsam durch die Schule. Zwischendurch konnten sich selbstverständlich alle Schülerinnen und Schüler am Getränke- oder Snackstand stärken.

Dann stand das Ratespiel „1, 2 oder 3“ auf dem Programm, aber die kniffligen Fragen rund um das GBG und Fastelovend wurden von den Fünftklässler meist souverän beantwortet, indem sie sich auf das richtige Feld stellten. Das Licht zeigte dann die richtige Antwort an.

Beim „Loss mer singe“ wurde kräftig zum „Kölsche Jung“, dem „Trömmelche“ und „Et jitt kei Wood“ gesungen und geschunkelt – zusammen mit Frau Kippels (Erprobungsstufenkoordinatorin) und Herrn Ußner (Schulleitung), die dann natürlich auch mit einem aktuellen GBG-Orden geehrt wurden. Auch wurden besonders originelle Kostüme auf der Bühne präsentiert: Da gab es eine coole Spielekonsole, eine wunderbare grüne Waldelfe, einen verspielten Dalmatiner, ein süßes rosa Candy-Kostüm und einen bezaubernden Dumbledore, dem der Rauschebart ziemlich kratzte.

Den mittlerweile traditionellen Abschluss bildete der „Kamelleregen“ der Paten, die die Süßigkeiten aus dem bis oben gefüllten Patenwagen schöpften und in Richtung der erwartungsfrohen Menge warfen.

Bedanken möchten wir uns besonders bei der Technik-AG unter der Leitung von Markus Giesler, die uns tatkräftig mit einer tollen Musik- wie Lichtanlage unterstützt hat.

Unser besonderer Dank gilt außerdem dem Förderverein des Georg-Büchner-Gymnasiums, der die Party wieder komplett finanziert hat.

Alle waren sich einig: Das war eine „Super-Hammer-Karnevalsparty“! GBG Alaaf!

Die Paten Junseo, Franziska, Ramtin, Luisa, Lilli, Niousha, Casper, Josephine, Marah , Lilli, Noemi, Rebekka, Amadeo, Greta, Julika mit E. Heinen und M. Creutz