Archiv für Aug,2022

Hier befinden sich unsere archivierten Beiträge. Nach Datum sortiert.

Unser Schülerpreis „Schorsch“ 2022

Zum zehnten Mal wurde nach zweijähriger Pandemiepause der „Schorsch“ verliehen, der Schülerpreis des Georg-Büchner-Gymnasiums für besondere Leistungen.

Der Schorsch ist Anerkennung für alle Schülerinnen und Schüler, die sich sozial und gesellschaftlich engagieren, in ihrer Sportart regelmäßig und erfolgreich trainieren, im Unterricht, auf der Bühne oder mit dem Zeichenstift besondere Leistungen erzielen. Der Schorsch soll herausragende Talente und engagierte Schülerinnen und Schüler an unserer Schule sichtbar machen.

Und wie jedes Jahr fiel der Jury die ebenso ehrenvolle wie schwere Aufgabe zu, aus einer Vielzahl an Nominierungen die diesjährigen Preisträger und Preisträgerinnen auszuwählen und zu würdigen. In diesem Jahr fiel die Wahl auf folgende Schülerinnen und Schüler bzw. Gruppen und Projekte:

Kategorie „Sportlich, sportlich“

ChaceXanderCuizon (6a)
Marie Heuwerth (8f)
Constantin Carls (Q1)

Kategorie „Junge Künstler“

Projekt „Vorübergehend“
NioushaRiasi (Q2)
Das „Jugendblasorchester“ und die „Junge Bläser Symphonie“

Kategorie „Eine/r für alle“

Isabella Leonards und Sophia Kaumanns (5b)
Klasse 6d
Jonathan Kolzter (Q2)

Kategorie „Starke Leistung“

Jakob Lohner (5a)
Lea Schmolke (9a)
Elena Hentges (Q1)

Mehr erfahren