Musik

Fachvorsitz: Frau Mues

Musik wird am Georg-Büchner-Gymnasium in all ihren unterschiedlichen Bereichen unterrichtet und angeboten.

In den Jahrgängen 5 bis 7 und 9 bis Q2 werden im Musikunterricht die verschiedensten Facetten von Musik gehört, analysiert, reflektiert, ausprobiert und neu erfunden. Mit einer tollen Ausstattung an Instrumenten und einem eigenen Keyboardraum sowie gutem medialen Equipment wird Musik zu einem schülernahem und handlungsorientierten Unterrichtsfach.

Alternativ zum regulären Musikunterricht haben die Schülerinnen und Schüler des GBG außerdem die Möglichkeit Kurse mit einem instrumental- oder vokalpraktischen Schwerpunkt zu wählen. In der Sekundarstufe I kann die Bläserklasse, in der Sekundarstufe II können vokal– oder instrumentalpraktische Kurse gewählt werden.

Darüber hinaus ermöglichen die außerunterrichtlichen Angebote wie Unterstufenchor, Mittelstufenchor oder Jugendblasorchester den Schülerinnen und Schülern, sich musisch-künstlerisch auszuprobieren und ihre musikalischen Fähigkeiten einzubringen und zu erweitern.

In allen Bereichen stehen neben den musikalischen Fachkenntnissen vor allem die Ausbildung und Förderung der Sozial- und Selbstkompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Diese werden natürlich auch durch die vielen Aufführungs- und Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen des Schullebens ausgebaut.

Das Ziel der Musiklehrerinnen und -lehrer ist es stets, den Spaß, die Neugierde und das Interesse an Musik zu wecken und allen Schülerinnen und Schülern möglichst viele musikalische Umgangsformen und Erfahrungen zu bieten.

Das besondere Angebot der Fachschaft Musik ist auf den Seiten zum Musikprofil am GBG näher beschrieben.

    Schulinternes Curriculum Sek I

    Schulinternes Curriculum Sek II

    Leistungskonzept

Verbundene Fächer