Archiv für Jun,2018

Hier befinden sich unsere archivierten Beiträge. Nach Datum sortiert.

,

“Nie mehr vergessen!”

Unter diesem Motto waren 29 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen EF und Q1 auf einer fünftägigen Gedenkstättenfahrt in Krakau und Oswiecim. Die Fahrt wurde von Frau Akkus, Frau Volke und Herrn Robens begleitet sowie von Herrn Dr. Grünewald von der Konrad-Adenauer-Stiftung, die das GBG als Kooperationspartner unterstützte.

Neben den Besuchen in den Gedenkstätten des ehemaligen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz stand außerdem auch eine intensive Auseinandersetzung mit der jüdischen Geschichte Krakaus auf dem Programm. Besonders beeindruckt hat alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor allem der Vortrag des Auschwitz-Überlebenden Karol Tendera, den die Gruppe in der ehemaligen Fabrik Oskar Schindlers traf.

Die Gedenkstättenfahrt wurde vom Förderverein der Schule und die Konrad-Adenauer-Stiftung finanziell großzügig unterstützt, wofür wir uns herzlich bedanken möchten!

Mehr erfahren

Schülerinnen und Schüler des GBG spenden für die 2-Euro-Aktion an MISEREOR

Im Unterricht haben wir uns über das Anliegen und die Ziele von MISEREOR informiert. Bei MISEREOR gibt es die Tradition eines Hungertuches, das in diesem Jahr von einem nigerianischen Künstler gestaltet wurde und das mögliche Miteinander und die damit verbundenen Hindernisse von zunächst Fremden, so wie wir das zwischen Kulturen und Religionen kennen, thematisiert.

Wir haben uns danach mit den Hilfsprojekten 2018 für Kinder und Jugendliche im Tschad, Südafrika, Indien, Libanon, Argentinien und Ruanda beschäftigt. Wir, Schülerinnen und Schüler der Religionsgruppen der Jahrgangsstufen 6,7 und 8, haben erfahren, wie sehr unsere Spende von nur 2 Euro den Kindern und Jugendlichen am anderen Ende der Welt eine große Hilfe sein kann. Deshalb haben wir die Sammeldose kreisen lassen und viele von uns haben gespendet.

Mit Hilfe von nur 2 Euro können z.B. Kinder und Jugendliche aus einer abgelegenen Region im Tschad zur Schule gehen und lernen.

In Ruanda werden Sportangebote für Schulabbrecher und Straßenkinder gemacht…

Die Fastenaktion der katholischen Hilfsorganisation MISEREOR feiert 2018 ihr 60. Jubiläum.

Wir haben gerne im Jubiläumsjahr mitgeholfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Hier die Misereor-Urkunde für das GBG

Mehr erfahren

Gewinner des Känguru-Wettbewerbs 2018

Beim diesjährigen “Känguru der Mathematik” haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler eine besonders hohe Punktzahl erreicht und damit einen zusätzlichen Preis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Hier die Gewinner nach Jahrgangsstufen sortiert:

Arbeiter, Tom  |  Mommsen, Antonia  |  Weber, Vitus  |  Schmitz, Jula  |  Müller, Selina Marie  |  Smakic, Amina  |  Mielcarek, Julie  |  Thein, Henrik  |  Heilmann, Paul  |  Schuster, Moritz Julius  |  van der Meulen, Silvie  |  Stark, Maximilian  |  Noack, Henri  |  Ernst, Jacob

Mehr erfahren