Blog

theARTer: Eigentlich müssten wir tanzen

theARTer: Eigentlich müssten wir tanzen

Im Stück Eigentlich müssten wir tanzen der Oberstufengruppe Theater wurde der gewissenlose Umgang mit der Natur, der sorglose Konsum und die illusionäre Vormachtstellung des Menschen dargestellt und kritisch hinterfragt.

Ein voller Erfolg für die Gruppe, die ihr Können vom 11. bis 13. Februar im Schulforum unter Beweis stellte.

Die Meinungen waren geteilt: “Schwere Kost”, “Das musste mal gesagt werden”, “Ich kann heute Nacht nur schwer einschlafen”. Aber alle lobten die herausragende Leistung der SchauspielerInnen und Theaterpädagoge Christian Vos war mit dem Ergebnis hochzufrieden.